MuehlenmarktOppelhain.gif

Vereine

Der Landfrauenverein

Der Landfrauenverein gründete sich 1996 anlässlich der Entstehung des Kräutergarten und präsentierte diesen bei zahlreichen Umzügen und Veranstaltungen in der näheren Umgebung.

Die Mitglieder des Landfrauenvereins treffen sich monatlich im Dorfgemeinschaftshaus. Dort werden Veranstaltungen und Ausflüge geplant und organisiert. Gelegentlich basteln die Mitglieder des Landfrauenvereins der Jahreszeit entsprechende Dekorationen für das Dorfgemeinschaftshaus. Auf den Mühlenmärkten bieten die Landfrauen ihren selbst gebackenen Kuchen mit Kaffee an.

 

Der Seniorenverein

Einmal im Monat treffen sich die Mitglieder des Seniorenvereins im Dorfgemeinschaftshaus zum gemütlichen Kaffee trinken. Ostern und Weihnachten gibt es kleine Geschenke und ein sommerlicher Grillabend ist fest eingeplant.

 

Die Senioren-Gymnastikgruppe

Die Gymnastikgruppe der Senioren wird von Frau Herrmann angeleitet und betreut. Die rüstigen Rentner treffen sich regelmäßig um Körper und Geist zu trainieren und fit zu halten.

 

Der SV Aufbau Oppelhain e.V.

Im Jahr 1953 als Betriebssportgemeinschaft gegründet, prägt er heute wie damals das kulturelle Dorfleben. Mit seinen 131 Mitglieder, ist er der mitgliederstärkste Verein im Ort.

Die erste Mannschaft des SV Aufbau Oppelhain e.V. spielt erfolgreich in der Kreisliga, die zweite und dritte Mannschaft in der zweiten Kreisklasse und die Alten Herren sind noch in der Altliga Ost aktiv. Ansprechpartner für interessierte Fussballer ist Steffen Schröter, erster Vorsitzender des Vereins.

Die Nachwuchsfußballer sind in einer Spielgemeinschaft mit dem SG Friedersdorf. Die D-, E- und F-Junioren werden von erfahrenen Fußballern in Friedersdorf und Oppelhain trainiert.

Das Sportfest ist wie jedes Jahr einer der Höhepunkte im Ort. Vom 2. bis 3. August werden nicht nur harte Zweikampfszenen, gekonnte Paraden und viele Torschüsse zu sehen sein, auch ein tolles Rahmenprogramm mit Live-Musik, Comedy und Spaß für die ganze Familie erwarten die Besucher aus Nah und Fern.

www.svaufbau.de

 

Die Cheerleader „Girls de luxe“

Die 2003 gegründete Cheerleader-Gruppe „Girls de luxe“ gehört ebenfalls zum Sportverein.

Mit ihren akrobatischen Einlagen feuern sie die Fußballer an und auch bei den Mühlenmärkten ist ihr Auftritt fester Bestandteil des Programms.